Information

Was war das erste Land, das ein Wahlkollegium hatte?


Welches historische Land hatte zuerst ein Wahlkollegium?

Im Idealfall würde ich gerne feststellen, woher das erste Wahlkollegium stammt, aber das könnte für eine andere Frage besser sein.


Ab etwa 1200 n. Chr. gab es das Kurfürstliche Kolleg des Heiligen Römischen Reiches.

Ich glaube, dass schließlich 1268 die Regeln für die Wahl des Dogen von Venedig unglaublich komplex wurden, mit mehreren verschiedenen Körperschaften von Wählern, die als Wahlkollegien bezeichnet werden könnten, wobei jede Körperschaft von einer früheren Körperschaft gewählt wurde.


Dies hängt davon ab, was Sie als Wahlkollegium definieren.

Im alten Rom zum Beispiel sollte der König (auf Vorschlag des Senats) von der Kuriatenversammlung gewählt werden. Später wurden römische Konsuln und Kaiser vom Senat gewählt.

Die meisten alten Staaten wurden von den Ältestenräten oder Vertretern der einzelnen Stämme regiert.

Im Jahr 332 v. Chr. wurde Alexander der Große vom Zweiten Korinther Kongress zum Hegemon der Liga von Korinth gewählt…


Schau das Video: Wahlmänner USA - Electoral College - Wahlmännersystem in den USA - Wahlmänner USA einfach erklärt! (Januar 2022).