Information

Armee des Potomac


Der Potomac River fließt an Washington DC vorbei. Die Demoralisierung der Unionstruppen nach dieser Schlacht ließ Washington in einem unverteidigten Zustand zurück, der einer Katastrophe nahe kam, aber die Union profitierte davon, dass die Konföderation nicht nachkam.

Der Kongress berichtigte seinen Fehler schnell. Am 25. Juli 1861, nicht lange nachdem der Kongress die Aufnahme von Freiwilligen genehmigt hatte, wurde die Division of the Potomac geschaffen und dem Kommando von General George B. McClellan unterstellt. Sein unmittelbarer Zweck war die Verteidigung der Zugänge zum Potomac und damit Washington.

Die Truppen, die McClellan geerbt hatte, waren "eine Ansammlung undisziplinierter, schlecht geführter und ungeschulter Männer". McClellan begann mit einer Truppe von 37.000, von denen sich viele dem Ende ihrer Einberufungszeit näherten. Innerhalb von vier Monaten hatte er die Zahl auf 77.000 Mann erhöht, die für den aktiven Dienst zur Verfügung standen, und die Zahl wuchs.

Die Freiwilligen zu einer effektiven Kampfarmee zu machen, war eine Herausforderung. McClellan war es verboten, reguläre Offiziere zu nehmen und ihnen die Verantwortung für Freiwillige zu übertragen, und die politisch ernannten Freiwilligen waren von geringer militärischer Qualität. Dennoch schuf McClellan schließlich eine ausgebildete Streitmacht, die sich gegen die Konföderierten behaupten konnte.

Er war dennoch vorsichtig, und seine Vorsicht wurde durch die des Kongresses ergänzt, der Truppen zur Verteidigung Washingtons gegen die kleinere Streitmacht von Stonewall Jackson zurückhielt. Die Potomac-Armee kämpfte sich nach den Sieben-Tage-Schlachten bis zum James River vor, aber Washington verlor die Geduld mit McClellan und degradierte ihn unter Pope.

In den Jahren 1864 und 1865, als Meade das Kommando über die Armee des Potomac übernahm, aber Befehle von General Grant erhielt, konnte die Armee die von McClellan 1862 skizzierten und begonnenen Arbeiten abschließen.


Schau das Video: Civil War Mr. Lincolns Army: Fighting Brigades of the Army of the Potomac - Complete (Januar 2022).