Information

Jaipur-Säule, Delhi


Jaipur-Säule, Delhi

Dieses Bild zeigt die Jaipur-Säule auf dem Gelände von Rashtrapati Bhavan, der heutigen Residenz des indischen Präsidenten. Während des Zweiten Weltkriegs war der Palast als Star of India bekannt und war die Residenz des Vizekönigs.

Vielen Dank an Ken Creed für die Zusendung dieser Bilder, die der Onkel seiner Frau Terry Ruff während seiner Zeit bei der No.357 Squadron aufgenommen hat, einer Spezialeinheit, die über Burma, Malaya und Sumatra operierte.


Das Geheimnis von Delhis eiserner Säule, der Wunschsäule, die sich weigert zu rosten

Die Eiserne Säule, die sich im selben Komplex wie eines von Delhis berühmtesten Monumenten, dem Qutb Minar, befindet, stammt aus dem Jahr 402 n.

Er stand mit dem Rücken fest gegen die hohe und sich verjüngende Eisensäule, versuchte sie zu umarmen und zwang seine Finger, sich zu berühren, während eine andere Gruppe von Männern und Frauen zusah, die darauf warteten, dass sie an der Reihe waren. Fast hätte er es geschafft – und dann schaffte er es nicht, und ein lautes Schreien seiner Freunde ging schnell in einen enttäuschten Seufzer über. Diese Szene ist seit Jahren die Tradition um diese etwas unscheinbare Eisensäule.

„Ich habe gehört, dass sich Ihr Wunsch erfüllt, wenn Sie die Säule mit den Händen umschließen können“, sagt Vishal und sieht ein wenig enttäuscht aus, dass er die Aufgabe nicht erfüllen konnte. Touristenführer in der Umgebung werden den Besuchern auch sagen, dass es ein Zeichen der Treue gegenüber ihren Liebhabern ist, wenn sie ihre Arme um die Säule legen und ihre Finger berühren. „Wir sind hierher gekommen, um das Qutb Minar zu sehen. Wir wussten nicht viel über diese Säule, daher war dies ein interessanter Bonus“, fügt Vishal hinzu.

Diese sechs Tonnen schwere, sieben Meter hohe (24 Fuß hohe) Eisensäule könnte für Besucher des Qutb-Komplexes, in dem sich auch das Qutb Minar befindet, das zu den wichtigsten Denkmälern Delhis gehört, ein Nachdenken sein, aber es war ein historisches Rätsel für indische und internationale wissenschaftliche Köpfe seit 1912.

Mitten im Innenhof der Quwwat-ul-Islam-Moschee positioniert, ist die Säule nichts Außergewöhnliches, die sich verjüngende schwarze Säule könnte nur ein weiteres Stück Architektur aus dem alten Indien sein. Auf der dekorativen Spitze der Säule befindet sich eine tiefe Buchse, in die eine Statue von Lord Garuda oder dem „Sonnenvogel“ eingebettet sein könnte – laut der Website von Delhi Tourism – ein Merkmal, das vielen dieser Säulen der Zeit gemein ist. Wenn Sie jedoch genau hinsehen, können Sie vielleicht das Wunder erkennen, das es ist – nicht nur in seiner sagenhaften Wunscherfüllung, sondern auch in seiner außergewöhnlichen Leistung, über 1.600 Jahre lang Korrosion trotz der extremen Temperaturen und der steigenden Umweltverschmutzung in den Indische Hauptstadt.

Einige Theorien besagen, dass der Grund für diese Resistenz darin liegt, dass die Eisensäule einen hohen Phosphorgehalt und absolut keinen Schwefel oder Magnesium enthält. Den möglichen Grund, warum diese Säule auch nach tausend Jahren nicht verrostet ist, erklärt Delhi Tourism: „Die Umweltauswirkungen zeigen auch, dass die Säule trotz vierer Klimabedingungen einer relativen Luftfeuchtigkeit von etwa 70 Prozent standhält, was dem Klima in Delhi angemessen ist Jahreszeiten in einem Jahr, diese Grenze nie überschreitet.“

Die zu 98 Prozent aus Schmiedeeisen bestehende Säule wurde zu den Out-of-Place Artefacts (OOPArts) aufgenommen – ein Begriff für prähistorische Objekte aus der ganzen Welt, die technologischen Fortschritt über die Zeit ihrer Entstehung hinaus zeigen. Und nach Jahren vieler Theorien, einschließlich der Annahme, dass sie aus einem futuristischen oder nicht-irdischen Metall gebaut worden sein könnte, lüfteten Experten des Indian Institute of Technology im Jahr 2003 das Geheimnis der Rostbeständigkeit der Säule.

Die Metallurgen des Kanpur IIT führten die Rostbeständigkeit der Säule einer dünnen Schicht Misawit zu, einer Verbindung aus Eisen, Sauerstoff und Wasserstoff. In einem in der Zeitschrift veröffentlichten Bericht Aktuelle Wissenschaft, R. Balasubramanian, Mitautor der Studie, sagte, die Säule sei „ein lebendiges Zeugnis der Fähigkeiten der Metallurgen des alten Indiens“.

Die Identität von König Chandra bleibt jedoch ein Rätsel, obwohl er im Allgemeinen als Gupta-Kaiser Chandragupta II. identifiziert wird. Es herrscht auch viel Verwirrung über die Ursprünge der Säule – einige sagen, sie stamme aus dem zentralindischen Bundesstaat Madhya Pradesh – oder wer sie nach Delhi verlegt hat. Delhi Tourism glaubt, dass die Säule von Chandragupta II gebaut wurde, der zwischen 375 v. Chr. und 415 v. Chr. regierte. Laut seiner Website wurde es im Vorhof mit Blick auf einen Vishnu-Tempel auf einem kleinen Hügel namens Vishnupada in Udayagiri in Madhya Pradesh errichtet und später 1233 von Sultan Iltutmish von seinem ursprünglichen Standort in den Qutub-Komplex in verlegt Süd-Delhi.

„Es gibt eine interessante Legende, die den Namen ‚Dilli‘ (lokale Aussprache der Stadt) oder ‚Delhi‘ mit einem Tomara-König und der berühmten Eisensäule verbindet. Die lokale Legende besagt, dass die Eiserne Säule als Standarte von Vishnu entworfen wurde und in die Haube der himmlischen Schlange implantiert werden sollte, auf der die Erde ruht. Gleichzeitig wurde ein Fluch über jeden ausgesprochen, der daran manipulierte. Der Tomara-Prinz, der die Säule in Delhi installieren ließ, wollte sicherstellen, dass sie tief genug gepflanzt wurde, um in die Haube zu gelangen, und hat sie ausgraben lassen“, sagt Tanvi Bikhchandani, die früher Spaziergänge mit der Gruppe Delhi Heritage Walks leitete.

„Die Basis wurde mit dem Blut der Schlange verschmiert gefunden. Der Fluch nahm seinen Lauf und die Tomara-Dynastie ging zurück. Das Ereignis wurde in einem Vers festgehalten: „Kelee to dheelee bhaee, Tomara bhava mat heen“ oder „die Säule wurde gelöst und der Tomar verlor seinen Kopf.“ Daher argumentieren einige Leute, dass „Dilli“ ein Wortspiel mit dem Wort „dheele“ ist ', was 'locker' bedeutet.“

Die Eiserne Säule von Delhi ist ein Meisterwerk, ein archäologisches Wunderwerk, aber auch ein Schmelzpunkt von Vergangenheit und Gegenwart, Geschichte und Wissenschaft, Phantasie und urbanen Legenden.


1. Neu-Delhi und Delhi sind zwei verschiedene Orte

Quelle

Überraschende Tatsache über Delhi, oder? Aber ja, es stimmt, Neu-Delhi und Delhi sind insgesamt zwei verschiedene Orte. Mit Neu-Delhi als Hauptstadt des Landes und Delhi als der bedeutendsten Stadt, in der Neu-Delhi ein von den Briten entworfenes "Gebiet" ist, während das Geld von Kalkutta nach Delhi verlagert wird. Neu-Delhi ist bekannt als Sitz der drei Arme der indischen Regierung und der Legislative, der Exekutive und der Judikative.


10 Jaipur-Denkmäler für Geschichts- und Architekturliebhaber

Es ist unmöglich, Ihren Appetit auf Sightseeing in Jaipur zu wecken, ohne einen kleinen Einblick in einige der berühmtesten Monumente in Jaipur zu geben. Im Folgenden finden Sie alle relevanten Informationen zu historischen Stätten in der Pink City.

1. Hawa Mahal

Hawa Mahal ist ein Monument wie kein anderes in Indien oder der Welt. Der 1799 fertiggestellte und aus rosa und rotem Sandstein errichtete Palast hebt sich von außen dadurch hervor, dass er mit 953 „Jharokhas“ oder kleinen Fenstern, die mit exquisiten Gitterwerken brillant akzentuiert sind, stark an die Waben eines Bienenstocks erinnert.

  • Standort: Hawa Mahal Straße
  • Dinge die zu tun sind: Beobachten Sie das Hawa Mahal, das nachts hell erleuchtet ist, oder besuchen Sie es tagsüber, um seine in verschiedenen Farben erleuchteten Kammern zu finden, während das Sonnenlicht durch die vielen farbigen Glasfenster einfällt.
  • Eintrittspreis: INR 50 für indische Staatsangehörige, INR 200 für Ausländer

2. Amer Fort

Das 1592 von Raja Man Singh erbaute Amer Fort befindet sich in Amer, Rajasthan, das ein Teil von Jaipur ist. Das Fort zeichnet sich durch seine hinduistischen Merkmale in Bezug auf Architektur und Design aus und ähnelt stark einem großen Tempel.

Die Bedeutung von Amer Fort als eines von vielen historischen Denkmälern in Jaipur ergibt sich aus der Tatsache, dass es lange Zeit als Hochburg der am längsten regierenden Königsfamilie des Rajput Maharajas Rajasthan galt.

  • Standort: Entwicklunghpura
  • Dinge die zu tun sind: Machen Sie einen Spaziergang durch die 4 wundersamen Innenhöfe von Amer Fort und genießen Sie die vielen Sehenswürdigkeiten dieses UNESCO-Weltkulturerbes.
  • Eintrittspreis: INR 100 für indische Staatsangehörige, INR 500 für Ausländer

3. Stadtpalast

Beispiel für das greifbare Erbe der Rajput-Könige. Der Stadtpalast verfügt über 9 beeindruckende Bauwerke, nämlich den Govind Dev Ji-Tempel, den Maharani-Palast, das Bagghi Khana, Diwan-E-Khas, Diwan-E-Aam, Pritam Niwas Chowk, die Eingangstore, das Chandra Mahal und Mubarak Mahal.

  • Standort: Jaleb Chowk
  • Dinge die zu tun sind: Wenn man bedenkt, dass der Stadtpalast ein palastartiger Komplex ist, der aus 9 beeindruckenden Gebäuden besteht, gibt es viele Sehenswürdigkeiten zu sehen.
  • Eintrittspreis: INR 75 für indische Staatsangehörige, INR 300 für Ausländer

4. Jantar-Mantar

Jaipur hat seinen eigenen Jantar Mantar und ähnlich dem Jantar Mantar in Delhi ist dies eines der berühmtesten Monumente von Jaipur. Der Jantar Mantar in Jaipur ist eine Äquinoktial-Sonnenuhr und ist eine von 5 solcher Bauwerke in Indien, die alle zwischen 1724 und 1735 von Maharaja Jai ​​Singh II gebaut wurden.

Diese Jantar-Mantars wurden gebaut, um astronomische Tabellen zu tabellieren und die Sonne, den Mond und die Planetenbewegungen zu verfolgen.

  • Standort: Kanwar Nagar
  • Dinge die zu tun sind: Erfahren Sie mehr über diese funktionierende Sternwarte und die astronomischen Instrumente, die im 18. Jahrhundert verwendet wurden.
  • Eintrittspreis: INR 50 für indische Staatsangehörige, INR 200 für Ausländer

5. Festung von Jaigarh

Das Jaigarh Fort befindet sich auf dem Vorgebirge, das als "Cheel Ka Teela" oder Hill of Eagles auf der Aravalli Range bekannt ist, und ist ein weiteres Beispiel für prächtige historische Monumente in Jaipur. Dieses Fort ist nicht nur wegen seiner beeindruckenden architektonischen Qualitäten beliebt, sondern bietet auch einen malerischen Blick auf die Aravalli Range und das Amber Fort unten.

  • Standort: Entwicklunghpura
  • Dinge die zu tun sind: Achten Sie auf die Jaivana-Kanone, die älteste auf Rädern stehende Kanone der Welt. Erkunden Sie Laxmi Vilas, Lalit Mandir, Aram Mandir und Vilas Mandir, die alle den Jaigarh Fort-Komplex bilden.
  • Eintrittspreis: INR 35 für indische Staatsangehörige, INR 85 für Ausländer

6. Nahargarh Fort

Das 1734 von Maharaja Sawai Jai Singh II erbaute und im Laufe der Jahre erweiterte Nahargarh Fort in Jaipur ist von großer historischer Bedeutung. Diese Festung wurde in den Verträgen zwischen den Streitkräften der Rajputen und der Maratha im 18. Jahrhundert als Mittel zur Verhinderung von Kriegen und Konflikten erwähnt. Nahargarh Fort bietet einen bezaubernden Blick auf die Stadt Jaipur, was einer der Gründe ist, warum es während der Nutzung ein Rückzugsort war.

  • Standort: Krishna Nagar
  • Dinge die zu tun sind: Erkunden Sie den Madhavendra-Palast oder genießen Sie die Aussicht auf die Stadt Jaipur von der Terrasse des Nahargarh Forts.
  • Eintrittspreis: INR 50 für indische Staatsangehörige, INR 200 für Ausländer

7. Albert Hall

Albert Hall ist sowohl ein Museum als auch ein Denkmal von historischer Bedeutung in Jaipur. Die 1887 für die Öffentlichkeit zugängliche Albert Hall zeichnet sich dadurch aus, dass ihr Grundstein von König Edward II. gelegt wurde. Albert Hall ist von außen ein beeindruckendes Bauwerk, aber wie in jedem guten Museum gibt es im Inneren so viel mehr zu entdecken.

  • Standort: Museumsstraße
  • Dinge die zu tun sind: Sehen Sie sich eine beeindruckende und aufschlussreiche Sammlung von Artefakten, Gemälden, Skulpturen, Kristallarbeiten und Metallarbeiten in diesem historischen Museum an.
  • Eintrittspreis: INR 40 für indische Staatsangehörige, INR 200 für Ausländer

8. Sisodia Rani Garden & Palace

Sisodia Rani Garden & Palace

Die Geschichte ist in Jaipur lebendig und das ist der erste Eindruck, den Sie im Sisodia Rani Garden and Palace bekommen. Das Grün rundherum erweckt dieses historische Denkmal von Jaipur zum Leben und es gibt hier keinen Mangel an Schönheit und Gelassenheit. Der 1728 von Maharaja Sawai Jai Singh II erbaute Sisodia Rani Garden and Palace zeugt von der Ästhetik Jaipurs zu Zeiten des Rajput-Königs.

  • Standort: Lal Dungri
  • Dinge die zu tun sind: Erkunden Sie die mehrstöckigen Gärten, grünen Rasenflächen, Springbrunnen, bemalten Pavillons und Wasserläufe im Sisodia Rani Garden and Palace.
  • Eintrittspreis: INR 50 für indische Staatsangehörige, INR 200 für Ausländer

9. Jal Mahal

Der Jal Mahal oder „Wasserpalast“, wenn er ins Englische übersetzt wird, hat seinen Namen von der Tatsache, dass er sich mitten im Man Sagar Lake von Jaipur City befindet. Die Lage dieses Palastes hebt ihn von allen anderen historischen Bauwerken der Stadt ab und der Jal Mahal ist auch eines der am meisten bewunderten und berühmtesten Monumente von Jaipur.

  • Standort: Amerstraße
  • Dinge die zu tun sind: Die Innenräume dieses Palastes sind nicht für die Öffentlichkeit zugänglich, aber die Wege draußen sind ein beliebter Ort, um Fotos zu machen und den Blick auf das Äußere des Palastes oder den unberührten MAN Sagar Lake zu genießen.
  • Eintrittspreis: N / A

10. Birla-Tempel

Einer von vielen Birla-Tempeln im ganzen Land, der Birla-Tempel in Jaipur, ist per se kein historisches Denkmal. Aufgrund der Besucherfrequenz gilt es jedoch als eines der berühmtesten Monumente von Jaipur. Der Tempel liegt auf dem Moti Dungari Hill und ist auch als Lakshmi Narayan Tempel bekannt.

  • Standort: Shanti-Pfad
  • Dinge die zu tun sind: Biete Gebete im Tempel an oder genieße seine architektonische Schönheit
  • Eintrittspreis: N / A

Zusammenfassend ist leicht zu erkennen, dass Jaipur ein Touristenparadies ist, insbesondere für diejenigen, die einen tieferen Einblick in die lokale Geschichte und Kultur suchen. Architektonische Exzellenz ist der Höhepunkt eines jeden Besuchs in Jaipur und dies wird bei einem Besuch eines der oben aufgeführten Denkmäler von Jaipur deutlich. Fühlen Sie sich frei, an der Konversation teilzunehmen, indem Sie uns im Kommentarbereich unten Ihre Erfahrungen mit einem dieser historischen Denkmäler mitteilen.


Rotes Fort

Unsere Redakteure prüfen, was Sie eingereicht haben und entscheiden, ob der Artikel überarbeitet werden soll.

Rotes Fort, auch genannt Lal Qalʿah, auch buchstabiert Lal Kila oder Lal Qila, Mogul-Festung in Alt-Delhi, Indien. Es wurde Mitte des 17. Jahrhunderts von Shah Jahān erbaut und ist nach wie vor eine wichtige Touristenattraktion. Die Festung wurde 2007 zum UNESCO-Weltkulturerbe erklärt.

Die massiven roten Sandsteinmauern des Forts, die 23 Meter hoch sind, umschließen einen Komplex von Palästen und Unterhaltungshallen, vorspringenden Balkonen, Bädern und Innenkanälen und geometrischen Gärten sowie einer verzierten Moschee. Zu den berühmtesten Bauwerken des Komplexes gehören der Saal des öffentlichen Publikums (Diwan-i-Am), der 60 rote Sandsteinsäulen hat, die ein Flachdach tragen, und der Saal des privaten Publikums (Diwan-i-Khas), der kleiner ist , mit einem Pavillon aus weißem Marmor.

Eine frühere rote Festung wurde im 11. Jahrhundert in Alt-Delhi vom Tomara-König Anangapala gebaut. Auf dem Gelände steht heute die Quṭb-Moschee.

Dieser Artikel wurde zuletzt von Amy McKenna, Senior Editor, überarbeitet und aktualisiert.


Format der Klasse 12 für das Schreiben von Anzeigen, Beispiele

Eine Anzeige ist eine Art öffentlicher Hinweis, in dem nach oder dem Anbieten von Dienstleistungen oder dem Kauf und Verkauf von Eigentum, Waren usw. gefragt wird oder Informationen über vermisste Personen, Haustiere usw.

♦ Es gibt zwei Arten von Werbung:

♦ Kleinanzeigen:
In den Rubriken von Zeitungen und Zeitschriften werden Sie auf Kleinanzeigen stoßen. Wichtige Merkmale einer Kleinanzeige sind:

  • Keine Blöcke, keine Designs und die Sprache, um sachlich zu sein.
  • Einfach, formal und auf den Punkt.
  • Umfassend, darf aber keine wichtige Angelegenheit hinterlassen.
  • Seien Sie nie zu lang (beschränken Sie sich auf die Wortgrenze).

♦ Wichtige Tipps, die befolgt werden sollten
♦ Kleinanzeigen

  1. Geben Sie die Kategorie oben klar an, z. B. Tor Sale’, ‘To Let’ usw.
  2. Geben Sie alle notwendigen Details in Punkten mit commAnswer an:
  3. Geben Sie Kontaktadresse, Name und Telefonnummer an.
  4. Legen Sie die Sache in eine Kiste.

♦ Arten von Kleinanzeigen

  1. Situation frei/gesucht
  2. Verloren und gefunden
  3. Verkauf und Einkauf
  4. Unterkunft gesucht
  5. Lehrreich
  6. Vermittlungsdienste
  7. Ehe
  8. Lassen
  9. Studiengebühren
  10. Packer und Umzugshelfer
  11. Zwinger
  12. Reisen und Touren

♦ Notwendige Informationen
♦ Situation frei

  • Geben Sie die Stelle und die Anzahl der offenen Stellen an
  • Erforderliche Eigenschaften der Person
  • Name des Unternehmens (optional)
  • Alter und Geschlecht des Kandidaten
  • Gehalt und Vergünstigungen
  • Bewerbungsmodalitäten
  • Kontaktadresse und Telefonnummer
  • Art der Unterkunft, Anzahl Zimmer/ Stockwerk
  • Ob unabhängig oder eine Wohnung.
  • Miete erwartet
  • Gewünschter Mietertyp: Bankangestellter / kleine Familie.
  • Wen und wann kontaktieren.
  • Kontaktadresse/Telefonnummer
  • Hunderasse
  • Alter
  • Farbe
  • Ausbildung
  • Preis erwartet
  • Kontaktadresse und Telefonnummer
  • Spezifizieren Sie die Dienste
  • Begründe, warum du eine Chance bekommen solltest
  • Arbeitsfeld
  • An wen kann man sich wenden
  • Kontaktadresse und Telefonnummer
  • Machen Sie Maruti/Hyundai/Honda usw.
  • Modell/Farbe/Zubehör/Baujahr/Kilometerstand
  • Zustand
  • Eigentumsdetails
  • Preis erwartet
  • Kontaktadresse/Telefonnummer

♦ Immobilie zu verkaufen
♦ Grundstück zu verkaufen:

  • Ort: wo es ist
  • Fläche: In mQuestion Meter/Yards
  • Name der Entwicklungsbehörde
  • Preis erwartet
  • Kontaktadresse/Telefonnummer
  • Beginnen Sie mit LOST/FOUND
  • Beschreibung des Artikels
  • Wann und wo der Artikel verloren/gefunden wurde
  • Belohnung für das Finden
  • Kontaktadresse und Telefonnummer
  • Name der Agentur
  • Reiseziele und Dauer
  • Details zum Paket
  • Rabatte, falls vorhanden
  • Kontaktadresse/Telefonnummer
  • Klassen und Fächer
  • Besondere Qualitäten des Tutors
  • Qualifikation und Erfahrung des Tutors
  • Bisherige Ergebnisse seiner/ihrer Schüler
  • Kontaktadresse/Telefonnummer
  • Art der Unterbringung. Anzahl Zimmer/Etage
  • Ob unabhängig oder eine Wohnung
  • Preis erwartet/verhandelbar
  • Standort – wo es ist
  • Fläche: In m²/ Yards
  • Name der Entwicklungsbehörde
  • Wen und wann kontaktieren
  • Kontaktadresse/Telefonnummer

♦ Kommerzielle Werbung:
♦ Kommerzielle oder Display-Werbung

  • Diese sind für kommerzielle Zwecke konzipiert.
  • Benötigen mehr Platz, sind daher teuer. Muss mit Bildern, eingängigen Phrasen und Slogans attraktiv sein
  • Muss mit einer einprägsamen Bildunterschrift, Überschrift oder Zwischenüberschriften attraktiv sein.
  • Bildsprache (insbesondere Alliteration und Metaphern).
  • Der proportionale Abstand von Schriftarten mit unterschiedlichen Größen.
  • Meist attraktiv mit einprägsamen Slogans, Pointen, witzigen Ausdrücken, Bildern oder Skizzen.
  • Sonderangebote oder Rabatt, falls vorhanden.
  • Details des Produkts oder der Veranstaltung in klarer und präziser Form.
  • Geben Sie Name, Kontaktnummer und Adresse des Werbetreibenden an.
  • Präsentieren Sie die Angelegenheit in einer Kiste.

♦ Vorjahre’ CBSE-Prüfungsfragen

♦ Tvpe-Fragen mit kurzer Antwort

Frage 1.
Du bist Manisha von 10, Rajaji Nagar, Bangalore. Sie möchten einen Mathematiklehrer für Ihren Sohn, der in der 10. Klasse ist. Gestalten Sie in maximal 50 Wörtern eine passende Anzeige mit Ihren Anforderungen. (Delhi 2009)
Antworten:

Frage 2.
Sie möchten Ihre neu gebaute Wohnung verkaufen. Entwerfen Sie eine geeignete Anzeige mit nicht mehr als 50 Wörtern, die in die klassifizierten Spalten von ‘The Hindu’ eingefügt werden soll, und geben Sie alle notwendigen Details an. Sie sind Niranjan, 247, J.P. Nagar, Bengaluru. (Ganz Indien 2009)
Antworten:

Frage 3.
Sie sind General Manager von Ivy Software Solutions, Agra Cantt, Agra. Sie brauchen einen Software-Ingenieur für Ihre Organisation. Entwerfen Sie eine Anzeige mit nicht mehr als 50 Wörtern, die in der ‘The Times of India’ unter den Rubriken für klassifizierte Personen veröffentlicht werden soll. (Delhi 2010)
Antworten:

Frage 4.
Sie sind der Geschäftsführer von E.V.L. Unternehmen, das noble Bungalows im Firmenpachtvertrag benötigt, als Gästehäuser. Entwerfen Sie eine Anzeige mit nicht mehr als 50 Wörtern unter klassifizierten Spalten, die in ‘The New Indian Express’ veröffentlicht werden soll.
Antworten:

Frage 5.
Ihr jüngerer Bruder im Alter von 5 Jahren wird seit drei Tagen vermisst. Verfassen Sie eine Anzeige mit nicht mehr als 50 Wörtern für die Spalte „Vermisste Personen“ einer Lokalzeitung. Du bist Ram/Rama. Kontaktnummer 931070000. (Comptt. Delhi)
Antworten:

Frage 6.
Sie sind Ramanuj am/Revathi, ein Schüler der Klasse XII, St. Xavier’s School, Jhansi. Sie haben Interesse daran, einem oder zwei Schülern der 8. Klasse Mathematikunterricht zu erteilen. Verfassen Sie eine Anzeige mit nicht mehr als 50 Wörtern für eine lokale Zeitung. (Comptt. Ganz Indien)
Antworten:

Frage 7.
Sie sind Uttarq/Umesh, eine sehbehinderte Person, die eine Telefonzelle auf dem Central Market in Delhi betreibt. Geben Sie in der Spalte ‘Situation Vacant’ der Delhi Times eine passende Anzeige in nicht mehr als 50 Wörtern für eine Telefonistin mit attraktiver Vergütung. (Comptt. All India 2011)
Antworten:

Situation Freies Telefon

Frage 8.
Sie möchten Ihre Neubauwohnung im Herzen der Stadt vermieten. Entwerfen Sie eine Anzeige mit nicht mehr als 50 Wörtern, die in ‘The Deccan Herald’, Bangalore unter klassifizierten Spalten veröffentlicht werden soll. Geben Sie alle notwendigen Details an. Sie sind Mohan/Mahima aus Jayanagar, Bengaluru. (Delhi 2011)
Antworten:

Frage 9.
Sie sind Mohan/Mohini, General Manager von PJC. Industrien, Hyderabad. Sie brauchen einen Buchhalter für Ihr Unternehmen. Entwerfen Sie in nicht mehr als 50 Wörtern eine Anzeige, die in ‘The Hindu’ in klassifizierten Kolumnen veröffentlicht werden soll. (Alle Indien 2012)
Antworten:

Frage 10.
Sie sind Ratan/Rani, General Manager des Hotel Green Park, Lucknow. Sie brauchen eine Rezeptionistin für Ihr Hotel. Entwerfen Sie eine Anzeige mit nicht mehr als 50 Wörtern, die in der ‘Hindustan Times’, Lucknow, veröffentlicht werden soll, und rufen Sie zur Bewerbung auf. (Alle Indien 2012)
Antworten:

Frage 11.
Sie sind Keshav/Karuna und möchten ein Haus in Bengaluru kaufen. Entwerfen Sie in nicht mehr als 50 Wörtern eine Anzeige, die in der Rubrik "Kleinanzeigen" einer lokalen Tageszeitung veröffentlicht werden soll, und geben Sie die Einzelheiten Ihres Bedarfs an. (Comptt. Delhi 2012)
Antworten:

Frage 12.
Sie sind Jay/Jaya und möchten eine gebrauchte Wohnung kaufen. Entwerfen Sie eine Anzeige mit nicht mehr als 50 Wörtern, die in der Rubrik "Kleinanzeigen" einer lokalen Tageszeitung veröffentlicht werden soll, und geben Sie die Einzelheiten Ihres Bedarfs an. Ihre Kontaktnummer ist 9012341234. (Comptt. All India 2012)
Antworten:

Frage 13.
Sie haben Ihre Lederbrieftasche mit Ihrer Prüfungseintrittskarte für die Klasse XII verloren, während Sie mit dem Bus von Banahankari zur M.G.Road in Bangalore fahren. Schreiben Sie eine Mitteilung mit nicht mehr als 50 Wörtern, die im ‘Deccan Herald’ veröffentlicht wird. Sie sind Pranav/Parveen, 12 Gandhi Road, Bengaluru. (Alle Indien 2012)
Antworten:

Frage 14.
Sie sind General Manager, Hotel Dosa, Gurgaon. Sie benötigen eine Front Office Assistentin mit fundierten Computerkenntnissen. Sie muss einen Abschluss und gute Kommunikationsfähigkeiten mit angenehmen Umgangsformen haben. Entwerfen Sie eine Anzeige mit nicht mehr als 50 Wörtern zur Veröffentlichung in der Gurgaon Times. (Delhi 2013)
Antworten:

Frage 15.
Sie haben eine Dreizimmerwohnung in Dwarka, die Sie vermieten möchten. Entwerfen Sie eine Anzeige mit nicht mehr als 50 Wörtern, die in The Times of India’ unter klassifizierten Spalten veröffentlicht werden soll. Kontakt 2758902. (Alle Indien 2012)
Antworten:

Frage 16.
Sie besitzen einen Hektar Land im Herzen der Stadt. Sie möchten diese Immobilie veräußern, da Sie sich für den Kauf einer Wohnung entschieden haben. Schreiben Sie eine Anzeige, die in einer überregionalen Tageszeitung veröffentlicht werden soll, und geben Sie alle notwendigen Details an. Sie sind Krishan von Moti Nagar, Delhi. (Delhi 2014)
Antworten:

Frage 17.
Sie möchten einen Teil Ihres Einfamilienhauses zur Büronutzung vermieten. Schreiben Sie eine Anzeige für die Rubriken der Lokalzeitung mit allen notwendigen Angaben. Schreiben Sie die Anzeige in nicht mehr als 50 Wörtern. (Delhi 2014)
Antworten:

Frage 18.
Sie möchten Ihr Motorrad verkaufen, das Sie seit fünf Jahren nutzen, seit Sie sich für den Kauf eines Autos entschieden haben. Schreiben Sie eine Anzeige mit nicht mehr als 50 Wörtern, die in den Rubriken einer überregionalen Tageszeitung veröffentlicht werden soll. Geben Sie alle notwendigen Details an. (Delhi 2014)
Antworten:

Frage 19.
Ihre Schule, Akash Public School, Agra braucht einen Kantinenmanager. Schreiben Sie im Auftrag des Auftraggebers eine Anzeige mit etwa 50 Wörtern, die in den Rubriken einer lokalen Tageszeitung veröffentlicht wird. Erwähnen Sie die Bildungs- und Berufsqualifikationen, andere erforderliche Eigenschaften des Managers, den Bewerber und den letzten Termin für den Eingang der Bewerbungen. (Alle Indien 2015)
Antworten:

Frage 20. Sie benötigen einen Lehrer, der Ihrem Sohn in der 10. Klasse zu Hause Mathematik und Naturwissenschaften beibringt. Verfassen Sie eine Anzeige mit nicht mehr als 50 Wörtern, die alle Ihre Anforderungen enthält. Du bist Arun/Aruna. Kontakt Nr. 93xxxxxxxx.
(Comptt. All India 2014)
Antworten:

Frage 21.
Sie sind nach 30 Dienstjahren bei einer Bank ausgeschieden und suchen einen Job. Entwerfen Sie eine Anzeige in etwa 50 Wörtern für die Rubrik "Gesuchte Situation" einer lokalen Tageszeitung, in der Sie Ihre Qualifikationen, Erfahrungen und die Art der erwarteten Stelle angeben. Sie sind Sunil/Sita, 4, Bankenklave, (Delhi 2014)
Antworten:

Frage 22.
Sie haben wahrscheinlich eine teure Uhr auf dem Markt verloren. Schreiben Sie eine Anzeige für die Kolumne ‘Lost and Found’ einer lokalen Zeitung mit allen relevanten Details. Biete auch eine Belohnung an. Schreiben Sie die Anzeige in etwa 50 Wörtern. Sie sind Gopal/Gopa, 4 Manav Road, Kanpur. (Comptt. Delhi 2014)
Antworten:

Frage 23.
Sie haben Ihre IIT-Aufnahmeprüfung bestanden und möchten den Lesestoff, den Sie bei sich haben, verkaufen. Schreiben Sie eine Anzeige, die in den Spalten ‘For Sale’ einer lokalen Tageszeitung platziert werden soll, und geben Sie in nicht mehr als 50 Wörtern alle Details zu dem Material an, das Sie bei sich haben. Du bist Mohan/Mohini. Kontakt Nr. 98111111111. (Comptt. Delhi 2014)
Antworten:

2016
Frage 24.
Die Schulleiterin der Sunrise Global School in Agra benötigt eine Empfangsdame für ihre Schule. Entwerfen Sie eine geeignete Anzeige in etwa 50 Wörtern, die in den Rubriken einer überregionalen Zeitung veröffentlicht werden soll, und geben Sie alle erforderlichen Angaben zu den erforderlichen Qualifikationen und Erfahrungen der Empfangsdame. (Delhi 2014)
Antworten:

Frage 25.
Sie müssen eine Wohnung kaufen. Entwerfen Sie eine passende Anzeige in etwa 50 Wörtern, die in den Rubriken einer Lokalzeitung veröffentlicht werden soll, und geben Sie alle notwendigen Details Ihres Bedarfs an. Sie sind Karan/Karuna, M 114, Mall Road, Delhi. (Delhi 2014)
Antworten:

Frage 26.
Sie sind Karan Kumar/Karuna Bajaj, eine führende Anwältin in Surat. Sie möchten ein Einfamilienhaus in der City Light Road kaufen, um es als Büro mit Wohnsitz zu nutzen. Entwerfen Sie eine Anzeige in etwa 50 Wörtern für die Rubriken einer Lokalzeitung. Sie können unter 45645678 kontaktiert werden. (All India 2014)
Antworten:

Frage 27.
Sie sind Karan/Karuna von M 114, Mall Road, Delhi. Sie sind Bauingenieur und sind kürzlich aus den Vereinigten Arabischen Emiraten zurückgekehrt. Sie suchen einen passenden Job in Indien. Entwerfen Sie eine Anzeige dafür in etwa 50 Wörtern. Machen Sie Angaben zu Ihren Qualifikationen, Erfahrungen, der Art der Tätigkeit und der erwarteten Vergütung. (Alle Indien 2014)
Antworten:

Frage 28.
Situation gesucht Qualifizierter Bauingenieur, der kürzlich aus den Vereinigten Arabischen Emiraten zurückgekehrt ist, sucht einen geeigneten Job in Indien. Fertiges Bauingenieurwesen von der Jamia Milia University. 15 Jahre Berufserfahrung im Baubereich (kaufmännisch) in renommierten Firmen in Indien und den Vereinigten Arabischen Emiraten. Erwartete Vergütung – verhandelbar. Kontakt: Karan, M 114, Mall Road, (Delhi 2014)
Antworten:

Frage 29.
Schreiben Sie eine Anzeige als Sanjay Gupta und bieten Sie nicht mehr als 50 Wörter an. Kontakt: xxxxxx (Comptt. All India 2014)
Antworten:

Frage 30.
Sie möchten Ihr Auto verkaufen. Schreiben Sie eine Anzeige für die Rubrik „Verkauf und Kauf“ einer Lokalzeitung mit allen relevanten Details. Schreiben Sie die Anzeige in etwa 50 Wörtern. Kontakt-Nr. xxxxxx. (Comptt. All India 2014)
Antworten:

Frage 31.
Sie VikranySonia, eine Hon’-Absolventin in Geschichte mit Spezialisierung auf das mittelalterliche Indien. Sie sind mit historischen Sehenswürdigkeiten in Delhi, Agra und Jaipur bestens vertraut. Sie suchen den Job eines Fremdenführers. Schreiben Sie eine Anzeige in etwa 50 Wörtern für die gesuchte Situationsspalte einer Lokalzeitung. Ihre Kontakt-Nr. 999751234. (Delhi 2014)
Antworten:

Frage 32.
Sie sind Vikrain/Sonia, ein Elektroniker, der kürzlich aus den USA zurückgekehrt ist und einen passenden Job in der IT-Branche sucht. Entwerfen Sie eine Anzeige in etwa 50 Wörtern für
Antworten:

Frage 33.
Du bist Ran/RaJani. Erstellen Sie eine Kleinanzeige in nicht mehr als 50 Wörtern für den Kauf eines Hauses, in der Sie alle notwendigen Angaben zu Ihrem Bedarf machen. Sie können unter 45678900 kontaktiert werden. (Comptt. All India 2014)
Antworten:

Frage 34.
Du bist Ran/Rajani. Entwerfen Sie eine Kleinanzeige mit nicht mehr als 50 Wörtern, die in der India Times für den Verkauf eines gebrauchten Kraftfahrzeugs veröffentlicht werden soll, und geben Sie alle erforderlichen Details an. Sie können unter 12345679 kontaktiert werden. (Comptt. Delhi 2014)
Antworten:


8 interessante Fakten über Jantar Mantar, Delhi

Wie der Name schon sagt, bedeutet Jantar Mantar Berechnungsinstrumente. Es besteht aus zwei getrennten Wörtern wie Jantar bedeutet Instrumente und Mantar bedeutet Formeln. Dieses Observatorium in Jaipur gehört zu allen fünf und ist als UNESCO-Weltkulturerbe gelistet. Es zieht täglich zahlreiche Besucher an. Es enthält vierzehn große geometrische Maschinen, die aus Beton hergestellt wurden. Diese Geräte wurden früher zur Berechnung der Position von Sternen, Mond, Planeten usw. verwendet.

Dieses Astronomie-Observatorium wird verjüngt und bis jetzt wurden neue Geräte gefunden. Möchten Sie mehr über dieses prächtige Astronomiezentrum erfahren? Scrollen Sie einfach den Artikel nach unten, um mehr über Geschichte, Architektur, Zeitpläne und interessante Fakten über dieses antike Astronomie-Observatorium zu erfahren.

Geschichte

Jantar Mantar wurde im Jahr 1724 vom Maharaj Jai Singh von Jaipur gebaut. Es war einst ein kleines astronomisches Zentrum und hatte kleine astronomische Instrumente, die schwierig waren, korrekte Messungen vorzunehmen. Also baute er ein riesiges Astronomie-Observatorium, das genauere Instrumente liefert.

Haben Sie jemals darüber nachgedacht, wie die Menschen der Antike über die Position von Sonne, Mond, Amavasya, Poornima usw. genau Bescheid wussten. Obwohl es keine wirksamen Instrumente gab, waren sich die Menschen dieses himmlischen Ereignisses und der Position von Sonne und Mond mit großer Genauigkeit bewusst? . Das beste Beispiel ist der Jantar Mantar in Indien. Es besteht aus fünf großen Observatorien, die in Varanasi, Mathura, Ujjain, Neu-Delhi und Jaipur gebaut wurden.

Die Geschichte dieses großen Jantar Mantar zeichnet die Geschichte unseres traditionellen Interesses an Indien nach. Es ist ein astronomisches Observatorium in Delhi und wurde von König Sawai Jai Singh II gebaut. In der Sansad Marg gelegen, wird Jantar Mantar zu einem attraktiven Touristenziel, das viele Besucher im ganzen Land anzieht. Der große König Sawai Jai Singh hatte eine starke Leidenschaft für astronomische Dinge und deshalb baute er dieses wundersame astronomische Observatorium in Delhi. Jantar Mantar ist jeden Tag von zahlreichen Besuchern umgeben und trägt viel zum Tourismus bei.

  • Standort: befindet sich in der Parliament Street am Connaught Place.
  • Geschichte: Gegründet von Sawai Jai Singh II.

Die Architektur

Kunst und Architektur spiegeln einfach die wissenschaftlichen Erkenntnisse unseres Landes wider. Nicht nur Inder, dieses große Astronomie-Observatorium wird täglich von einer großen Anzahl von Ausländern besucht.

  • Nächste Einkaufsmöglichkeiten: Connaught Place, Janpath, Palika Bazaar, Central Cottage Industries Emporium
  • Nächste U-Bahn-Station: Connaught-Platz
  • Nächstliegender Flughafen: Internationaler Flughafen Indira Gandhi
  • Nächster Bahnhof: Bahnhof Neu-Delhi

Jantar Mantar ist ein guter Beweis für die wissenschaftlichen Erkenntnisse in Indien. Es befindet sich auch in Varanasi, Ujjain, Mathura usw. Dieses Zentrum wurde als Reaktion auf den Durst und das Verlangen nach wissenschaftlichem Wissen der Indianer gebaut. Touristen, die Jantar Mantar besuchen, besuchen auch das nahe gelegene Touristenzentrum Jantar Mantar.

Wissenswertes über Jantar Mantar

Obwohl der Jantar Mantar über zahlreiche Geräte verfügt, gibt es sieben Hauptgeräte, die große Aufmerksamkeit auf sich ziehen.

1. Samrat Yantra

es ist die prominenteste Variante, die in diesem großen Observatorium aufbewahrt wurde. Es enthält einen dreieckigen Gnomon.

2. Jai Prakash Yantra

Neben dem Samrat Yantra ist Jai Prakash Yantra das schönste. Das Mantra wird zur Berechnung des Sonnenstandes zusammen mit mehreren anderen Himmelskörpern verwendet. Dieses schönste Yantra ist heute das Lieblingsgerät der meisten Kinder. Jai Prakash Yantra wurde von Jain Singh entworfen. Es hat die Form einer Halbkugel, die die Masse anzieht.

3. Digamsa Yantra

Digamsa steht für Azimuth und daher ist dieses Yantra auch unter dem Namen Azimuth Yantra bekannt. Das Digamsa Yantra ist weniger komplex als das Rama Yantra und das Jai Prakash Yantra. Es wird verwendet, um den Azimut jedes Himmelsobjekts zu messen. The design of this yantra is simple and was built to offer precise azimuthal readings in reference with Rama Yantra. The only and the main purpose to build Digamsa Yantra was to complement Rama Yantra.

4. Ram Yantra

Have you ever heard about the Ram Yantra? It is in a circular structure and boasts a tall pillar in the middle. Ram yantra is popularly used for calculating horizontal and vertical angles.

5. Misra Yantra

Misra Yantra is much popular yantra and is a combined instrument, which is located to the northwest of the Ram yantra. It contains many small instruments and it looks similar to the stylized namaste form that we India usually greet others. The Nita chakra of this Misra yantra indicates Zurich, Greenwich meridians.

6. Dakshinottarabhitti Yantra

Next to the Misra Yantra, Dakshinottarabhitti Yantra is the biggest instruments among others. Acquiring the meridian altitudes were difficult those times and thus it is specially designed with high-quality materials to obtain the meridian altitudes. The appearance of this yantra symbolizes the entry of the sun in cancer constellation.

7. Agra Yantra

Is found to be the amazing instruments in the center. It is located on the west side of the building. Although the instruments seem to be big, we don’t know for what purpose was it used.

8. Yantra Raj

It has a disc made of seven alloys. The size of this disc remains the same for all season. However, it is used to calculate the various planetary position. It is also used to determine the exact timings of solar and lunar eclipses.

Jantar Mantar Delhi Timings

Jantar Mantar is located at the parliament street near Connaught place. Visitors can reach the center between 9 am to 4.30 pm daily. It is the best tourist destination for kids and families. If you would be interested to observe the scientific facts behind these ancient made and outdated machinery, this Jantar Mantra is just for you. You can reach this place even during the summer seasons as this observatory is open for visitors of any country. It doesn’t seek fees for its maintenance.


Wie man erreicht

Jantar Mantar is located in Connaught Place, which is a common landmark in Delhi. There are various means to get to this complex. We have listed a few below. You may choose any one of them according to your convenience:

Via Metro: The nearest metro stations are Rajiv Chowk and Patel Chowk. You can get down at Rajiv Chowk metro station (Gate 6) and hire an auto to reach the complex. It is 2 km away from the station. If you choose to get down at Patel Chowk, the observatory is situated within walking distance.
Via Rail: The observatory is 2.5 km away from New Delhi railway station.
Via Bus: You can hire buses from any part of the city to Palika Kendra bus stand, which is very close to the entry gate of the observatory.

While the aesthetic presence of Jantar Mantar is something that cannot be taken away as long as the basic structure is intact, its utility for the visitor cannot be achieved until all the markings on the instruments are restored correctly and there is a continuous presence of astronomy educators, students and amateur astronomers in the observatory. Make sure to stop by this architectural marvel on your trip to Delhi to make your visit memorable!

Haftungsausschluss: TravelTriangle claims no credit for images featured on our blog site unless otherwise noted. All visual content is copyrighted to its respectful owners. We try to link back to original sources whenever possible. If you own rights to any of the images and do not wish them to appear on TravelTriangle, please contact us and they will be promptly removed. We believe in providing proper attribution to the original author, artist or photographer.


New Delhi Capitol Complex: From Edwin Lutyens & Herbert Baker On To Bimal Patel

Government of India's decision to revamp the Capitol Complex of New Delhi has become a subject of extended debate throughout India these days. Amid uproar by the architectural fraternity about the procedure adopted by the authorities for the selection of architects, the government moved ahead and selected HCP Design, Planning And Management Pvt Ltd, Ahmedabad headed by Bimal Patel for the project. The selected architects though have a proven record of many success stories yet they have an onerous task ahead due to the historical importance and heritage status of the complex.

New Delhi Capitol Complex: From Edwin Lutyens & Herbert Baker On To Bimal Patel. Photo collage: Sarbjit Bahga.

Given the above scenario, it is desirable to through some light on the background of the thought process of British architects and planners who evolved an architecture which they thought was appropriate for The New Delhi Capital at that time. The newly appointed architects will have to keep in mind the design approach of their predecessors as the whole of India will be judging the new design in continuity with the Britishers' school of thought. The Capitol Complex of New Delhi comprising the Rashtrapati Bhavan, Secretariat Building comprising North and South Blocks, Parliament House and Central Vista or Rajpath leading up to India Gate was built in the early 1900s, that is, in the last about five decades of British rule in India.

Panoramic view of Capitol Complex. Photo: A.Savin.

North Block. Photo: Bloomberg Quint.

During this period conscious efforts were made by British architects to take into account the Indian conditions while building. By so doing, they were attempting to send signals through the medium of architecture that, despite being an imperial people, they were organically and inextricably part of the Indian scene. Conscious efforts to express such a synthesis resulted in weird hybrid styles of architecture. A British architect, Sir William Emerson, thought that buildings in India should show distinctively British character and at the same time should adopt the details and essence of native architecture.

The Capitol Complex at New Delhi designed by Edwin Lutyens and Herbert Baker is an example of a revived imperial architecture breathing an air of Indianness. In their endeavour to make architecture more rational and appropriate to its locale, the British architects had to compromise with elements from the Buddhist, Hindu and Mughal building vocabularies.

North Block. Photo: Laurie Jones.

South Block. Photo: Pinterest

About the style of architecture to be adopted for New Delhi, Lord Charles Hardinge, the then Viceroy of India, felt that pure Eastern and pure Western architecture would be quite out of place. He emphasized the need to blend both styles. He was confident of the popularity of the new imperial architecture of Delhi. As he put it: "I have no hesitation in saying that I have absolutely the whole of India at my back in wishing that the new city should be built in accordance with Indian sentiments. I do not by this mean that the town should be built of highly ornate or Hindu architecture, but my idea is that it should be a fine broad style with a minimum of decoration, but that decoration should be of the purest and most ancient Hindu ornament. Opinion in this country is quite unanimous on the subject and after all who are we building for - the Indian or the British public?&rdquo 1

South Block. Photo: Atul Bais.

Herbert Baker also believed that Indian sentiments could be satisfied by grafting onto classical British architecture certain decorations expressing the myths, symbols and history of the Indian people. Thus spacious colonnades, open verandahs, overhanging eaves or cornices, narrow and high window openings, chhajjas or wide, projecting shade-giving stone cornices, jaalis or pierced stone lattice screens to admit air and not glare and chhatris or free-standing pavilions breaking the long horizontal lines of the flat roof were incorporated into his scheme for two secretariat blocks.

North Block. Photo: Akshay Seth.

Herbert Baker, in a letter to The Times of October 3, 1912, explaining his views about the style of architecture to be followed for New Delhi, wrote: "The new capital must be the sculptural monument of the good government and unity which India, for the first time in its history, has enjoyed under British rule. British rule in India is not a mere veneer of government and culture. It is a new civilization in growth, a blend of the best elements of East and West. It is to this great fact that the architecture of Delhi should bear testimony." 2

North Block. Photo: Appaiah.

Edwin Lutyens, being a staunch believer in the principles of classicism, had always advocated Western designs and was strongly opposed to hybrid forms of Indian and European architecture. He believed that European classicism embodied all that was civilized, rational and humanist. His scathing criticism of Indian architecture was: "I do not believe there is any real Indian architecture or any great tradition. There are just spurts by various mushroom dynasties with as much intellect as there is in any other art nouveau&hellip India has never had any real architecture, and if you may not graft the West out here, she never will have any." 3

Lutyens further added: "Architecture, more than any other art, represents the intellectual progress of those that are in authority. In India, they have never had the initial advantage of those intellectual giants the Greeks, who handed the torch to the Romans, they to the great Italians and on to the Frenchmen and to Wren, who made it sane for England&hellipI should have liked to have handed on that torch and made it sane for India, and Indian in its character." 4

Rashtrapati Bhavan. Photo: Ronakshah.

Lutyens' determined efforts, however, ultimately resulted in a complex of exceptional scale and unique picturesqueness, reflecting baroque classicism. His hard principles of Western classicism were to some extent diluted, perhaps due to the sweeping persuasion of Lord Hardinge who declared to Lutyens that "it would be a grave political blunder, and in my opinion, an absurdity, to place a purely western town amidst eastern surroundings." 5

View of Rashtrapati Bhavan from the Mughal Gardens. Photo: Eric Feferberg.

This is evident from Lutyens's design for the Viceroy's Palace (now Rashtrapati Bhavan) in which some elements of traditional Indian architecture are incorporated. The arches, the projecting cornices and the decorative chhatris are reminiscent of both Hindu and Mughal architecture. While the large central dome resembles a Buddhist stupa, the railings remind you of those found at the stupa in Sanchi. Even the adjoining garden west of the palace has been designed on the pattern of the Mughal gardens.

Mughal Garden on the west of Rashtrapati Bhavan. Photo: Mohsin Javed.

Mughal Garden on the west of Rashtrapati Bhavan. Photo: India1277.

Despite their endeavour for indigenization of the European style of architecture by readjusting proportions, adapting layouts, being more responsive to the climate of the country and by the vivid use of shade and shadow with the help of projecting eaves, verandahs, porticos blocked by rattan screens and windows with shutters, the emphasis was on the form, external expression, vistas, axes and symmetry. As such, although this European style of architecture undoubtedly possesses artistic taste akin to Indianness, it is nonetheless soulless.

Parliament House. Photo: Firstpost.

Parliament House. Photo: A.Savin.

Given the above discourse, the whole of India will be eagerly watching the design approach of architect Bimal Patel and how he will instil Indian soul in the revamped Capitol Complex while maintaining harmony and architectural continuity with the existing one or in utter contrast with it.

  1. Quoted in Suhash Chakravarty, &ldquoArchitecture and Politics in the Construction of New Delhi,&rdquo Architecture+Design, January-February, 1986, p.85, from Hardinge to Crewe, August 29, 1912, Hardinge Papers.
  2. Ibid, p.91, from The Times, October 3, 1912.
  3. Quoted in Norma Evenson, The Indian Metropolis: A View Toward the West, p.105.
  4. Ibid, (Hussey), p.280, and (Evenson), p.105.
  5. Ibid, (Evenson), p.105.

South Block. Photo: David Castor.

Jaipur Column at Rashtrapati Bhavan. Photo: Christian Haugen.

Mughal Garden on the west of Rashtrapati Bhavan. Photo: Outlook India.

View of Central Vista or Rajpath from Rashtrapati Bhavan. Photo: Rashid Jorvee.

Aerial View of Capitol Complex. Photo: Google Earth.


Decline of the Jantar Mantar

When Jai Singh died in 1743, his kingdom began to enter a period of decline, as his sons fought each other for the throne. At the same time, the Mughal Empire was weakening and was in fact breaking up. As a result, northern India became vulnerable and various powers seized the opportunity to attack the region.

Delhi was especially targeted, due to the riches it contained. For instance, the city was sacked by the Iranian ruler, Nader Shah, when he invaded northern India in 1739. In 1748, after the death of Muhammad Shah, the Marathas overran almost all of northern India. The Jantar Mantar at Delhi fell victim to these invaders.

Jantar Mantar astronomy instrument, New Delhi, India. ( Akhilesh Sharma / Adobe Stock)

The natural environment is also responsible for causing much damage to the Jantar Mantar. Due to their outdoor situation in a tropical area, maintenance and restorations had to be frequently carried out on the Jantar Mantar.

As a result of the political turmoil in the region, however, the successors of Jai Singh had more pressing matters to attend to. As a consequence, maintenance of the observatories was neglected and they were simply left to deteriorate.

During the 19th century, even the Jantar Mantar at Jaipur was temporarily abandoned. Fortunately, reconstructions of the instruments were made for this Jantar Mantar, and in the subsequent decades, efforts were made to maintain the site.

Taken from the observation platform at the top of the Jantar Mantar in Jaipur, India. (Knowledge Seeker / Gemeinfrei )

Today, this Jantar Mantar functions as a tourist attraction, and is used also as a public park and outdoor museum. Nevertheless, the deterioration of the instruments remains a problem even today. Weathering, the wear and tear of materials, as well as vandalism pose a threat to the site.

In 2010, it was reported that the biggest issue is the loss of the fine, calibrated markings on the instruments, which are eroding. These astronomical instruments demonstrate the ingenuity of Jai Singh and his achievements in the field of astronomy. Therefore, their deterioration needs to be addressed as soon as possible, so as to preserve these remarkable instruments for future generations.

Top image: Jantar Mantar in India. Quelle: Aliaksei / Adobe Stock.


Schau das Video: Drive from Jaipur city to Delhi (Januar 2022).